Stage|Set|Scenery 2017

Vom 20.-22.Juni 2017 findet wieder die Stage|Set|Scenery auf der Messegelände in Berlin statt.
Dank großzügiger Unterstützung der DTHG und der Messe Berlin ist die Initiative mit einem eigenen Stand vertreten.
Stand 317, Halle 22 - Design Visualisierung: Stefan Gräbener
Historic Machinery Research" von Chris Van Goethem, Halle 23 Visualisierung: Stefan Gräbener

Darüber hinaus kuratieren wir die Sonderausstellungsfläche HIstorische TheaterTechnik in Halle 23.
Wir freuen uns erstmalig in Deutschland zwei Modelle aus Belgien präsentieren zu können:
Das 1:10 Modell der Untermaschinerie des Bourla Theaters Antwerpen von Jérôme Maeckelbergh und
das 1:4 Forschungsmodell der Erasmus-Hogeschool Brüssel, welches unter der Leitung von Chris Van Goethem entstand.
Ergänzend eine kleine Tafelausstellung zu den Prinzipien historischer BühnenTechnik.
Exklusiv durften wir die umfangreiche Präsentation von Maeckelbergh, die dieser seit einigen Jahren weltweit vorstellt, ins Deutsche übersetzen. SIe wird hier ebenfalls erstmalig als autonomer Film zu sehen sein.

Ergänzend sehen Sie Exponate von Klaus Wichmann und einer Tafelausstellung der AG Historische Theatertechnik der DTHG.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

> link zur Pressemitteilung der Veranstalter
> link Press Release by the organizers

Zurück